Speisehanf-Samen kaufen im hanf-natur-shop

Darstellungsprobleme? Rufen Sie uns an:+49-(0)2266/9010571 - vielen Dank.
Highlights dieser Kategorie:

Speisehanf-Samen


Inhalt: 500g


Menge:    

Bestell-Nr: 0-1001
Preis: 4.45 EURO
Grundpreis : 100g=0.89 EURO
(incl. 7% Mwst. zzgl Versandkosten.)
(Lieferbeschränkungen)
Lieferzeit : bis 7 Werktage

Speisehanf-Samen

Beschreibung:
Hanfsamen aus kontrolliert biologischem Anbau VEGAN

Bio - nach EG-Ökoverordnung ROHKOST-QUALITÄT!
Diese Körner des Speisehanfs bereichern die Vollwertküche.

Sie können ganz oder gemahlen nahezu allen Speisen zugesetzt werden, so z.B. Müsli, Brot, Gebäck oder Burger, oder man genießt sie einfach als Knabberspaß.

Speisehanf überzeugt durch seine hochwertigen Inhaltsstoffe und ergänzt eine vollwertige Ernährung. Speisehanf liefert alle essentiellen Aminosäuren und sein Ölanteil besteht aus bis zu 90% ungesättigten Fettsäuren. Für die menschliche Ernährung ist der Anteil der verschiedenen Fettsäuren im genau richtigen Verhältnis enthalten, unter anderem auch die Gamma Linolensäure. Speisehanf unterstützt mit seinen essentiellen Inhaltsstoffen viele Funktionen unseres Körpers. Zur Deckung des täglichen Bedarfs sind 30-40g Speisehanfsamen ausreichend. Speisehanf-Samen eignen sich zum Kochen, Backen oder Ankeimen.

Speisehanf-Saat ist mit seinem nussigen Geschmack daher Genuss und Gesundheit pur!

Leicht angeröstet schmecken Speisehanf-Körner noch nussiger. Hanfsamen sind grundsätzlich frei von Gluten und zudem vegan. Jedoch können Fremdkörner (wie z.B. Weizenkörner) enthalten sein. Bitte vor Verzehr die Samen reinigen.

Hanfsamen haben keine berauschende Wirkung! Die Hanfsamen dürfen nicht zur Aussaat verwendet werden.
Herkunft: Europa (Frankreich, Belgien, Estland, Österreich, Deutschland)
Hergestellt in Deutschland

Durchschnittl. Nährwerte pro 100g:
Energiewert: 464 Kcal/1917 KJ
Fett:32,7 g
gesättigte Fettsäuren: 3,2g
einfach ungesättigte Fettsäuren 3,0g
mehrfach ungesättigte Fettsäuren 26,5g
Kohlenhydrate: 2,0g
davon Zucker:2,0g
Ballaststoffe:29,7g
Eiweiß:25,6g
Salz: 0,01g
Fragen zum Produkt
Stellen Sie eine Frage oder schreiben Sie einen Kommentar zu diesem Produkt!
Wir werden Fragen so schnell wie möglich beantworten, Sie erhalten dann von uns eine e-Mail mit der Antwort.

 Frage von Kunden
Hallo, Ich habe mir Hanfsamen gekauft und sie sind sehr hart. Wie kann ich sie denn etwas weicher bekommem? Kann ich sie schroten? Ich hatte sie in meinen Salat getan und hatte jedesmal das Gefühl ich beiße auf Steine. Danke Lisa
Antwort von: info@hanf-natur.de
Guten Morgen, ja, die ganzen Hanfsamen kann man schroten. Dadurch wird die Schale schon zerkleinert und bekömmlicher beim kauen. MfG Team hanf&natur
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
Hallo! Ich will mir Hanfsamen als reichliche Zugabe in meinen Körnermix bestellen, aber bin mir unsicher ob ich geschält oder ungeschält nehmen soll. Ich nehme ne kleine handvoll für ca. 2l Fruchtsmoothie im Moment und in Nudelsoße und Salat kommt auch gerne was davon rein. Welche Samen eignen sich besser? Gruß, Stefan
Antwort von: info@hanf-natur.de
Hallo Wir würden ihnen die geschälten Hanfsamen empfehlen, da diese sensorisch besser in die von ihnen beschriebenen Produkte passen. Ganze Samen eigenen sich besser für Müsli oder Brot. Da hier die etwas härtere Schale weniger stört. Mit freundlichen Grüßen hanf&natur
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
Hallo! Ist Angelhanf zum Verzehr geeignet? Zählt er auch zu Speisehanf oder ist der Angelhanf für den Menschen zum Verzehr ungeeignet? LG
Antwort von: info@hanf-natur.de
Hallo Es ist abhängig davon welche Sorten für Angelhanf verwendet wurden. Es ist durchaus möglich das diese schmecken und verzehrt werden kann. In der Regel wird für Angelhanf so günstig wie möglich eingekauft und meistens hat diese auch keinen Foodstandart bzgl Reinigung ect. Da gibt es aber bestimmt auch viel Unterschiede bei den Anbietern. Mit freundlichen Grüßen hanf&natur
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
Werden glutenhaltige Mittel in Ihrem Betrieb verarbeitet? Sind Ihre Hanfsamen und das Hanföl garantiert glutenfrei?
Antwort von: info@hanf-natur.de
Hallo Wir verarbeiten auch Müslimischungen bei uns im Betrieb. Dafür gibt es aber eine extra Verarbeitungsanordnung. Aber es sind schon mal Weizenkören mit in den HAnfsamen, die durch die Reinigung mit hineingelangen. Garabntieren können wir das nichtkomplett. Wir haben Analysen von einigen Produkten, wie das Hanfmus , welche bestätigen das es Glutenfrei ist. Mit freundlichen Grüßen hanf&natur
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
Handelt es sich bei dem Produkt um die sog. Hemp Hearts? Ich bin auf "Hemp Hearts" von Manitoba in Canada aufmerksam geworden und suche so etwas in Deutschland. Oder handelt es sich um ein anderes Produkt in Ihrem shop?
Antwort von: info@hanf-natur.de
Hallo, ja die geschälten Hanfsamen 0-1022-1 werden auch gerne hemp hearts genannt. Das es sich um den schälten ( den Kern der Hanfsamens handelt. Mit freundlichen Grüßen Hanf&natur
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
Kann ich ungeschälten Hanf verzehren oder muss er geschält werden? Schmeckt geschälter Hanf besser als ungeschälter
Antwort von: info@hanf-natur.de
hallo, beides kann problemlos verzehrt werden. Der ungeschälte Hanf eine härtere Schale , ist aber essbar. knackt ein Bißchen , was auch viele HAnf-Fans gerne haben. hanf&natur
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
Hallo, ist im Speisehanf THC enthalt? [ich hoffe, garnicht]
Antwort von: info@hanf-natur.de
Hallo, Es gibt keinen THC freien HANf, Nur THC arm. Die Sorten werden in der EU angebaut und sind zugelassen. Der THC Gehalt ist in Spuren vorhanden, aber ohne Wirkung. Mit freundlichen Grüßen hanf&natur
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
Aus welcher Sorte stammen die Samen?
Antwort von: info@hanf-natur.de
Zur Zeit sind es Hanfsamen aus Estland, Sorte Finola.
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
Hi, Wir moechten Speise-Hanfsamen kaufen, aber haben nur eine 500g Menge gefunden. Verkaufen Sie Hanfsamen in groesseren Mengen? Mit freundlichen Gruessen, Willi Moellers
Antwort von: info@hanf-natur.de
Ja, wir haben diese in 1kg Dosen. Mit freundlichem Gruß Team Hanf&Natur
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
Hallo, sind diese Hanfsamen keimfähig? Vielen Dank im Voraus.
Antwort von: info@hanf-natur.de
Guten Morgen! Ja, die Hanfsamen sind keimfähig. Mit freundlichem Gruß Team Hanf&Natur
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
Sehr geehrte Damen und Herren, Senden Sie auch den Hanfsamen nach Spanien? Mit freundlichen Gruessen Robert Brian
Antwort von: info@hanf-natur.de
Hallo, ja wir senden auch nach Spanien. Die Kosten für den Versand für Pakete bis zu 31,5 kg betragen 24,40 €
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
Hallo, besteht die Verpackung aus Altpapier? Wenn ja, dann ist zu befürchten, dass dieses mit Erdöl verunreinigt ist, welches auf die Samen übergeht. Ich danke für eine verbindliche Auskunft. Mit freundlichen Grüßen Hanni Lorentz
Antwort von: info@hanf-natur.de
Nein Wir dürfen kein Altpapier verwenden un dhaben konformitätsbescheinigungen von den Lieferanten. hanf&Antur
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
ich wuerde gerne wissen ob der Koerper die Naehrstoffe besser aufnimmt wenn ich Hanfherzen gemahlen zu mir nehme?
Antwort von: info@hanf-natur.de
Wir glauben das Gut gekaut besser ist, da sich dann der Speichel schon an die Arbeit macht und seiner Funktion der Vorverdauung nachkommt. Mit freundlichen Grüßen hanf&natur
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
Guten Tag, Auf Ihrer Webseite steht "Die Hanfsamen dürfen nicht zur Aussaat verwendet werden". Was ist wohl der Grund dafür? Ist es verboten, oder ungesund (giftig)? Besten Dank im voraus für eine kurze Stellungnahme dazu. Gruss Peter
Antwort von: info@hanf-natur.de
Hallo, Der Grund dafür ist das der generelle Anbau von Hanfsamen genehmigungspflichtuig ist. Und es nicht erlaubt ist Hanfsamen auszusähen, auch wenn es sich dabei um Nutzhanf Handelt. Giftig sind die Hanfsamen nicht , im Gegenteil sehr gesund! Mit freundlichen Grüßen hanf&natur
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
Sehr geehrte Damen und Herren, In welchem Land werden denn die Hanfsamen angebaut, die sie verkaufen? Freundliche Grüße und Vielen Dank!
Antwort von: info@hanf-natur.de
Sehr geehrter Herr Hertle, die Hanfsamen stammen aus Deutschland, Frankreich oder Belgien. Mit freundlichem Gruß Team Hanf&Natur
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
Was sind die Vor- bzw. Nachteile von Hansamen mit bzw. ohne Schale. Welchen nehme ich am besten für was?
Antwort von: info@hanf-natur.de
Der Hanfsamen ohne Schale hat einen höheren Wert an Omega Fettsäuren und Eiweiß. Der HAnfsamen mit Schale besitzt noch die BAllaststoffe und MIneralien , ist somit vollwertiger. Beides kann man für Müsli Brotbacken kochen ect nutzen. Der geschälte ist sensorisch weicher und nicht so spelzig wie der ganze Hanfsamen. MfG hanf&natur
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
hallo wie bestelle ich 5kg hanf natur?
Antwort von: info@hanf-natur.de
An besten direkt per email da diese Menge im Endkundenshop nicht angeboten wird. Sie könen über den shop nur 5x 1kg bestellen. mfg hanf&natur
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
Guten Tag, wenn man jetzt Anfang Dezember bestellt, aus welchem Jahr sind die Samen? Sind es frische aus 2010 oder kann es passiere, dass noch alte Samen aus dem Vorjahr verschickt werden? Vielen Dank.
Antwort von: info@hanf-natur.de
Es ist zur Zeit noch ein kleiner Restbestand aus der Ernte 2009 vorhanden, die in etwa 2-3 Wochen verbraucht sein wird. Die neue Ernte aus 2010 ist erst vor kurzem eingetroffen.
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
Kann man den Hanfsamen auch in Paderborn kaufen?
Antwort von: info@hanf-natur.de
Einen direkten Händler in Paderborn haben wir leider nicht. Da wir jedoch auch an verschiedene Großhändler liefern, ist natürlich nicht ausgeschlossen, daß es in Ihrer Stadt doch den ein oder anderen Laden mit unseren Produkten gibt. Vielleicht fragen Sie mal in verschiedenen Bio-Läden oder ähnlichem nach.
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
Hallo! Ich wollte wissen wieviel Camdmium (aus bio. und konventionellen Anbau) in euren Hanfsamen enthalten ist. Schön wäre es auch einen Analyseauszug vieler verschiederner Stoffe zu sehen! Dazu steht Ihnen auch meine EMail zur Verfügung.
Antwort von: info@hanf-natur.de
Die Hanfsamen werden nicht auf Cadmium untersucht. Beim Bio-Anbau ist es so, daß der Landwirt die Bodenbeschaffenheit untersuchen lassen mußte bei der Umstellung auf den Bio-Anbau. Es darf nicht mehr vorhanden sein, als die allgemeine Umweltbelastung, daher dürfte im Bio-Hanfsamen auch nichts enthalten sein, oder nur sehr minimal, so wie es eben unvermeidbar ist in der Umwelt. Wir machen regelmäßige mikrobakterielle Analysen und THC-Analysen.
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
Ist im Hanf Selen enthalten?
Antwort von: info@hanf-natur.de
Ja, in Spuren.
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
Hallo Wieviel Samen kann man am Tag essen? Gibt es eine Überdosiereung? Will es für meine Allergie nehmen!
Antwort von: info@hanf-natur.de
Es gibt keine Überdosierung. Sie können soviel essen, wie Ihnen schmeckt.
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
Was ist der Unterschied zwischen Hanfnüssen, Hanfsamen und Speisehanf-Samen? Liefern Sie auch nach Österreich? Kosten?
Antwort von: info@hanf-natur.de
Das sind alles nur verschiedene Namen für das gleiche Produkt. Die Hanfsamen sind botanisch gesehen Nüsse. Als Speisehanf bezeichnet man die Sorten, die eben für Speisezwecke geeignet sind, d. h. Nutzhanf mit besonders niedrigem THC-Gehalt und entsprechend gereinigt. Wir liefern auch nach Österreich. Beim Bestellvorgang werden die Transportkosten -abhängig vom Gewicht- am Ende angezeigt, vorausgesetzt Sie haben bei der Lieferanschrift das korrekte Land angeklickt.
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
Hallo, sind die samen 0-1001 geschält?
Antwort von: info@hanf-natur.de
Nein, bei diesem Produkte handelt es sich um ganze Samen, d. h. naturbelassen wie sie geerntet werden (lediglich gereinigt). Geschälte Hanfsamen finden Sie unter der Artikel-Nr. 0-1022 oder unter der Rubrik "Rohstoffe".
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
Darf ich eure hanfsamen aussäen wenn ich eine genehmigung der bezirkshauptmannschaft dafür besitze?
Antwort von: info@hanf-natur.de
Wir verkaufen kein Saatgut, sondern nur Hanfsamen für Speisezwecke. Bitte erkundigen Sie sich bezüglich der Aussaat bei Ihren zuständigen Behörden, da wir hierfür keine Authorisation haben.
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
Sind diese Speise-Hanf Samen ungeschält ? Wie lange ist die Haltbarkeit ?
Antwort von: info@hanf-natur.de
Wir fertigen die geschälten Hanfsamen ständig neu, so daß die Ware beim Versand immer rund 9 Monate MHD hat.
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
Ich verkaufe Rohkost-Artikel, die nicht über 40-45 Grad C erhitzt sein dürfen. Welche Ihrer Lebensmittel erfüllen diese Kriterien? Ich wäre evtl. an einerm Wiederverkauf solcher Produkte interessiert. Ich würde mich über ein paar Infos freuen.Danke.
Antwort von: info@hanf-natur.de
Hallo, folgende Produkte entsprechen der Rohkostqualität: Speisehanf-Samen, Speisehanf-Mehl, Speisehanf-Öl, (Bratlinge und Brotmischung so auch, werden aber zum Zubereiten erhitzt), Nuss- und Früchte-Müsli, Canalade milk und Canalade dark, Hanf-Fruchtschnitte, Hanfsamen geschält, (alle Teemischungen, die erst bei der Zubereitung mit heißem Wasser in Berührung kommen), Goji-Beeren, Goji-Hanf-Müsli -beides zur Zeit leider nicht lieferbar-, sowie der schwarze Sesam. Händleranfragen stellen Sie bitte direkt per email an uns: info@hanf-natur.com oder in unserem Großhandels-Shop: www.hanf-grosshandel.de
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
Ist der Hanfsamen ungeschält Bitte geben Sie die Refnummer nochmal an für eine evt Bestellung. Herr Krüger hat mir gesagt Sie versenden ungeschälten Hanf auch in kleinen Säcken
Antwort von: info@hanf-natur.de
Ganze Hanfsamen haben wir in 500g-Paketen oder in 1-kg-Dose. 500g kosten 3,79 EUR, Bestell-Nr. ist 0-1001, 1000 g kosten 6,99 EUR, Bestell-Nr. ist 0-1001KG.
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
kann man hanfsamen auch ungeschaelt einfach so essen? wenn nicht, wozu kann man dann ungeschaelte hanfsamen verwenden?
Antwort von: info@hanf-natur.de
ja, man kann sie einfach so essen, oder z.B.in Brot verbacken, anrösten, als Salatzutat etc.
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
Hallo ich wollte fragen ob die samen aus thc-freien oder thc-haltigen pflanzen gewonnen wurde? thx schonmal im voraus :)
Antwort von: info@hanf-natur.de
Die Samen stammen aus Nutzhanfpflanzen, d. h. aus sehr THC-armen Pflanzen. THC-freie Hanfpflanzen gibt es nicht.Der Samen selbst enthält jedoch kein THC.
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
Hallo,ich habe da eine Frage zu verzehr und der Menge der Produkte:Ich hatte mir ungeschälte Hanfsamen gekauft gehabt auf dem war geschrieben das zu täglichen bedarf 40-50 gr. hanfsamen nötig ist. Gilt diese Wert nur für ungeschälten Hanfsamen oder oder auch für geschälte Hanfsamen und Hanföl und kann mann das gleich alles auf einmal nehmen oder ist es besser es für den Tag zu teilen?Danke.
Antwort von: info@hanf-natur.de
Die empfohlene Tagesmenge von Hanfsamen liegt bei ca. 80g, beim Öl ca. 30ml. Die Menge hängt natürlich auch vom Körpergewicht ab. Die Menge über den Tag zu verteilen macht sicher mehr Sinn.
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
ist der Nutzhanf-Samen von der Hanfpflanze "Cannabis sativa"? Wenn nicht, welche Sorte wird verwendet? Vielen Dank im Voraus,
Antwort von: info@hanf-natur.de
Richtig, es handelt sich um Cannabis sativa.
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
hallo ich hab eine frage jemand den ich kenne hat vor natur hanf mit genemigung anzubauen aber er will wissen ob diese auch blüten entwickeln!!!deswegen frage ich sie: entwickelt natur hanf blüten??
Antwort von: info@hanf-natur.de
Wie schon desöftern in diesem Forum beantwortet: Unser Hanf ist zwar zugelassener, THC-armer Nutzhanf. Dieser darf jedoch nur mit gesonderter Genehmigung unter bestimmten Voraussetzungen angebaut werden. Bezüglich der Genehmigung müßten Sie sich an die zuständige Landwirtschaftskammer wenden. Zu diesem Zweck müßte dann auch zertifiziertes Saatgut gekauft werden. Ansonsten wachsen unsere Hanfpflanzen wie auch alle anderen Hanfpflanzen: Sie entwickeln Wurzeln, Blätter, Samen und natürlich auch Blüten.
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
entwickelt diese samen(pflanzen) eine geringe menge von thc ??? bitte um schnelle antwort
Antwort von: info@hanf-natur.de
Es gibt keine THC freien Pflanzen. Nur THC arme. Jedoch ist der Gehalt an THC sehr gering und liegt im µg bereich. MFG hanf&natur
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
Hallo! Bevor ich mich entschliesse, das Produkt "Hanfsamen geschält" oder "Speisehanfsamen" zu erwerben, hab ich folgende Anfrage: Wird das Produkt zu irgendeinem Zeitpunkt einer thermischen Behandlung ausgesetzt, welche die 40°C übersteigt? (Heisslufttrocknung, Röstung) Welche Behandlungsschritte werden dem Produkt unterzogen? (Hochdruckbehandlung etc) Da ich rohen, naturbelassenen Hanfsamen sehr schätze, wäre ich ihnen sehr verbunden, wenn sie mir Informationen zum Produkt zukommen lassen würden. Als Neurodermitiker schätze ich Hanfsamen ausserordentlich. Alleine die Fülle an Behandlungsschritten und thermischen Denaturierungen machen es mir schwer, wirklich naturbelassene Produkte zu erhalten. Ich würde mich über eine positive Antwort freuen, ebenso über eine Garantie, das die Produkte weder erhitzt (über 40°C) noch anderstweitig denaturiert wurden) Auf eine positive Antwort hoffend; M.Brautschek
Antwort von: info@hanf-natur.de
Sehr geehrter Herr Bauschek, Unsere Hanfsamen werden bei uns sehr schonend behandelt. Nach der Ernte werden diese bei 30-35 °C getrocknet. Wir achten sehr darauf das eine zu hohe Temperatur vermieden wird, da wir die hochwertigen Fettsäuren erhalten möchten. Auch die Ölpressung ist eine Kaltpressung und übersteigt nicht die Temperatur von 40°C. Hanfsamen geschält, werden nach der Trocknung mechanisch geschält und auch hier wird sehr genau auf die Temperatur geachtet da sich sonst das Öl trennt. Ich hoffe wir konnten ihre Fragen beantworten. Mit freundlichen Grüßen Ralf Buck hanf&natur
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
was für eine strafe erwartet man wen man aus den samen pflanzen züchtet??? wollte wissen den ich kenn einen der tut es und ich will es ihm abraten durch die strafen
Antwort von: info@hanf-natur.de
Die Strafen sind nicht festgesetzt. Das liegt an dem jeweiligem Staatsanwalt , wenn es zur Strafanzeige kommt. Wenn es sich um Drogenhanf handelt kann es sehr empfindliche Strafen geben. Ist auch sehr abhängig vom BUndesland. Sie sollten Ihn überzeugen das es ein sehr hohes Risiko ist. Das Leben könnte sich sehr rasch zu negativen entwickeln. R. Buck, hanf&natur
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
sind die samen aus drinnenzucht oder ausenzucht also indoor oder outdoor
Antwort von: info@hanf-natur.de
Alle von uns verarbeiteten Hanfsamen wachsen natürlich draußen auf dem Feld.
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
aber normalerweise dürfen sie doch einen gehalt bis zu 0,3 % haben
Antwort von: info@hanf-natur.de
Es gibt da zwei ganz unterschiedliche Gesetze: Zum einen das Betäubungsmittel-Gesetz, wonach Cannabis-Produkte erst ab einem THC-Gehalt über 0,3% als Droge zählen und zum anderen das Lebensmittel-Gesetz. Nach diesem Gesetz richten sich unsere Produkte. Um verkehrfähige Produkte zu haben, müssen diese in den THC-Werten innerhalb der dort vorgeschriebenen Richtwerte liegen. Diese Richtwerte liegen um ein vielfaches niedriger -je nach Artikel unterschiedlich- als die Werte im BTM.
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
ein wiehohen thc gehalt haben die samen wenn sie ausgewachsen sind?? nicht böse auf mich sein das hat mich ein kumpel von mir gefragt weil er auch samen hat
Antwort von: info@hanf-natur.de
Da es sich um Nutzhanf handelt liegt der THC Wert unter 0,2%. Der generelle Anbau, auch der von Nutzhanf ist genehmigungspflichtig. Mfg hanf&natur
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
ich hatte am freitag überwiesen ist das normal das bis heute noch nichts kam??
Antwort von: info@hanf-natur.de
Das Geld ist Montag eingetroffen und Montag ist die Ware auch rausgegangen. In der Regel dauert der Lieferweg ca. 2 Tage. Heute ist Mittwoch, die Ware wird wahrscheinlich heute eintreffen.
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
geht es die samen keimen zu lassen zum dan sprossen als salat zu verwenden
Antwort von: info@hanf-natur.de
Ja, grundsätzlich geht das. Man muß die Samen nur mit sehr sehr viel Wasser spülen, weil sich leicht ein übel riechender Schleim bildet. Die Keimung an sich dauert auch relativ lange. Aber wenn man es geschafft hat, schmecken die Sproßen sehr lecker.
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
hallo ich wollte wissen wann meine hanfsamen kommen wenn ich am tag drauf wo ich sie bestellt habe gleich überwiesen habe? brauche schnell eine antwort!!
Antwort von: info@hanf-natur.de
Nach Geldeingang wird die Ware in der Regel am gleichen Tag per DPD verschickt. Der Versand dauert dann ca. 2 Tage.
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
Hallo, Können Sie mir bitte mitteilen wie lange man Speise-Hanf-Samen kochen soll um die zum Beispiel mit Reis mischen zu können. Ich kann das nicht auf der Verpackung finden. Weiter möchte ich wissen ob man Ihre Hanf Produkte auch in Holland kaufen kan. In einen Laden oder über den Internet. Und ob es Laden gibt in die nähe von Goch, Kleve oder Emmerich, nah an die Grenze mit Holland. Schönen Dank für Ihre Antwort!
Antwort von: info@hanf-natur.de
Durch Kochen bekommen Sie die äußere harte Schale des Hanfkorns nicht weich, jedenfalls nicht so, wie es sensorisch zum Reis passen würde. In diesem Fall sollten Sie besser geschälte Hanfsamen unter ein Reisgericht mischen. Es gibt ein paar Bio- bzw. Gesundheitsläden in Holland, die unsere Produkte führen, allerdings nicht in Grenznähe. Zur Zeit hat dort gerade ein Großhändler angefangen, unsere Produkte flächendeckend zu vertreiben, dies steckt aber noch im Anfang. Im Moment können Sie unsere Produkte am einfachsten hier im Shop erhalten.
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
Hallo, handelt es sich bei den ungeschälten Speisehanf-Samen um 100% Rohkost oder werden sie erhitzt bzw. in irgendeiner Weise "schädigend" verarbeitet? MFG
Antwort von: info@hanf-natur.de
Es handelt sich um Rohkost. Außer dem mechanischem Vorgang des Schälens passiert nichts mit der Ware.
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
Sind eure Hanfsamen keimfähig? D.h. kann man daraus Sprossen für Salat ziehen?
Antwort von: info@hanf-natur.de
Die Hanfsamen sind keimfähig, jedoch ist es schierig, daraus brauchbare Sprossen zu ziehen. Die Keimung erfolgt ziemlich unterschiedlich und man muß mit sehr viel Wasser arbeiten. Wir können keine Garantie übernehmen, daß es gut funktioniert. Aber Sie können es natürlich versuchen.
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
kann man die kerne auch zermahlen und rauchen?? bitte nicht böse sein auf die frage
Antwort von: info@hanf-natur.de
Man kann alles mögliche, ob es Sinn macht ist eine andere Frage. Du solltest dir klar machen, daß wir hier hochwertige Lebensmittel verkaufen und keine Drogen!
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
Hat der Hanfsammen auch gamma-linolsäure? Wenn Ja wieviel?
Antwort von: info@hanf-natur.de
Ja, sehen Sie sich dazu die Seite "Info Inhaltsstoffe" Tabelle Nr. 2 an.
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
Kann man den Hanf auch anpflanzen? Bitte schreibt schnell zurück.
Antwort von: info@hanf-natur.de
Es handelt sich um Industriehanf der zur Faser und Ölgewinnung genutzt wird. Der Anbau ist in Deutschland nicht erlaubt. Mit freundlichen Grüßen hanf&naur
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
HAllo, ich würde gern bei Ihnen Hanfsamen bestellen, zum züchten von Zierpflanzen !!! Diese Pflanzen sollen keinen THC Gehalt haben - ich möchte diese wirklich ausschließlich als Zierpflanze, da ich die Form so reizvoll finde! Danke für Ihre Antwort !
Antwort von: info@hanf-natur.de
Es gibt leider keine THC-freien Hanfpflanzen. Die von uns verwendeten Sorten sind allesamt THC-arm und daher in der EU zugelassen. Jedoch ist der Anbau durch Privatpersonen, sei es auch nur als Zierpflanze, verboten und kann selbst bei THC-armen Pflanzen zu erheblichem Ärger führen. Wir raten daher dringend davon ab, aus unseren Samen Pflanzen zu züchten. Die Samen sind lediglich zum Verzehr gedacht. Der Grund für dieses Verbot ist, daß man der Pflanze äußerlich nicht ansehen kann, ob es eine THC-arme Sorte ist oder nicht. Dies läßt sich nur durch entsprechende Analyseverfahren feststellen.
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
Guten Tag, habe eine Frage zu Euren Speise-Hanfsamen (ungeschält): Kann man diese auch keimen lassen und dann als Keimlinge essen?
Antwort von: info@hanf-natur.de
Ja es ist möglich die Hanfsamen keimen zu lassen. Dies ist jedoch schwieriger als normale Saaten. Es dauert viel länger und man muss mit viel Wasser arbeiten, öfters spülen. Die Keimlinge selbst schmecken sehr gut.
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
enthält das auch THC?? komme aus schweiz (hanf erlaubt!!)
Antwort von: info@hanf-natur.de
Nein , nur in Spuren Mfg hanf & natur
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
Hallo, wo genau werden denn Ihre Speisehanf-Samen angebaut? MfG
Antwort von: info@hanf-natur.de
Verschiedene Anbaugebiete in Deutschland.
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Frage von Kunden
Sind die Samen geschält und damit zum backen von Hanfmuffins geeignet oder spielt das keine Rolle? Wieviel Gramm wird man für etwa 12 Muffins in etwa brauchen? Gibt es ein Rezept für Hanfmuffins?
Antwort von: info@hanf-natur.de
Die geschälten Hanfsamen eignen sich sehr gut für Muffins. Sie sind sehr nussig. Im Vergleich zu den ganzen Samen sind sie sensorisch besser geeignet, da keine Schalen vorhanden sind. Für 12 Muffins benötigen sie ca. 100g. Diese können sie unter einen ganz normalen Muffinteig unterheben. Ich wünsche ihnen viel Spaß und Guten Appetit! Mit freundlichen Grüßen Ralf Buck, hanf&natur
Kommentare zur Antwort:   -   [schreiben]

 Kommentare   -   [schreiben]
Ein Kunde schrieb:
Ich habe die Hanfsamen schnell zugeschickt bekommen. Sie sind roh und keimen innerhalb von Stunden. Darin steckt noch die ganze Lebenskraft; welche auf den Genießer der rohen(in wasser gekeimten) Hanfsamen übergeht. Ich kann Sie nur jedem empfehlen, natur pur!!! Ich bin begeistert, ich bestell mir gleich einen Vorrat!
Ein Kunde schrieb:
Hallo Hanf&Natur Team, erst mal ein dickes dickes Lob.Solch eine Auswahl an Hanfprodukten ist einfach super. Ich bin Koch (Gardemager = Salate, kalte Vorspeisen usw.)und möchte die ungeschählten samen keimen lassen und dann die Kresse verwenden. Wie kann ich denn die Samen keimen lassen. Ist das wie bei Kresse oder doch bisschen anders. Vielen Dank und liebe Grüße, Martin Seif
Ein Kunde schrieb:
super ware schnelle lieferung. euch empfehle ich zu 100% weiter. bestelle gerne wieder.
Bio - nach EG-Ökoverordnung
Taste05
Hier geht es zu unserem Hanf Grosshandel.
www.freizeitpark-im-hanffeld.de
Ausgezeichnet.org
Mitglied im Händlerring Grosshaendler-Verzeichnis: Hanf-Natur
Startseite   AGB   FAQ   Händler   Partner  
hanf-natur.de
Versand in DE: 4,50 € schon ab 40,00 € portofrei
Warenkorb
leer
 
Hotline:
Tel:02266/9010571
Fax:02266/9010572
info@hanf-natur.de
deutsch Visit our english hemp wholesale shop. français




Hanf-Rezept
Facebook
Werden auch Sie Fan.


youtube
Hanf-Natur
TV-Kanal